Liebe Patientin, lieber Patient,

folgende Hinweise erläutern Ihnen unsere Praxisorganisation:

  • Die telefonische Anmeldung ist täglich ab 7.30 Uhr besetzt
  • Sprechstunden Montag – Freitag 8.00–12.00 Uhr
  • Sprechstunden für Berufstätige und Schüler
    Dienstag 16.00–17.00 Uhr und Donnerstag 16.00–17.30 Uhr
  • Sprechstunden auch nach Vereinbarung

Bitte bringen Sie (oder Ihre Angehörigen) beim ersten Arztbesuch zu Beginn eines neuen Quartals immer folgendes mit:

  • Versicherungskarte
    Hinweis: Ab 1.1.2015 können keine Rezepte ohne Vorlage einer gültigen Versicherungskarte ausgestellt werden
  • Befreiungsausweis Medikamentenzuzahlung

Termine
Um bei Ihrem Besuch in unserer Praxis Wartezeiten kurz zu halten, arbeiten wir mit einem Terminsystem. Je nach medizinischer Notwendigkeit erfolgt die Terminvergabe auch kurzfristig. Wir bitten Sie deshalb um telefonische Terminvereinbarung. Ist eine akute Versorgung noch am gleichen Tag notwendig, kalkulieren Sie bitte eine Wartezeit ein. Notfälle und akute Probleme können zu verlängerten Wartezeiten führen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Hausbesuche
Bettlägerige und nicht ausgehfähige Patienten werden zu Hause besucht. Bitte melden Sie die Besuche möglichst am Vormittag an.

Labor
Laboruntersuchungen werden täglich von 8.00–10.00 Uhr und dienstags von 7.30–10.00 Uhr durchgeführt. (Vor Blutzucker und Fettwertbestimmungen sollen Sie bitte auf das Frühstück verzichten.)

Wir führen alle Routineimpfungen durch. Bitte informieren Sie sich über Termine und bringen Sie ihren Impfausweis mit.

Auskunft über Reiseimpfungen erhalten Sie von unseren Ärzten bei einem gesonderten Besprechungstermin (keine Kassenleistung).